Inhalations-Sedierung mit Lachgas

Angst- und schmerzfreie Behandlung – Behandlung mit Lachgassedierung

Neben der allgemeinen medikamentösen Sedierung können wir Ihnen auch eine Behandlung unter Anwendung von Lachgas anbieten. Es wird Ihnen sehr helfen, bei der Zahnarztbehandlung zu entspannen und Angstgefühle zu reduzieren. Über eine kleine Nasenmaske atmen Sie ein Gemisch aus Sauerstoff und Lachgas ein. Sie bleiben wach und fühlen sich durch die angstlösende Wirkung von Lachgas wohl. Gleichzeitig mit der Angst nimmt auch die Schmerzempfindlichkeit stark ab. Bereits wenige Minuten nach der Behandlung können Sie die Praxis ohne Begleitperson wieder verlassen und sind vollkommen fahrtauglich.

Eine echte Alternative für Angstpatienten.

Möchten Sie mehr erfahren –
sprechen Sie mit Dr. med. dent. Monika Sellenrieck
oder Zahnarzt Dietmar Sellenrieck

Weitere Behandlungen

Philips ZOOM!

Sind Sie mit Ihrer Zahnfarbe zufrieden? Die Zahnaufhellung von Philips ist ein ausgereifter Prozess

Wir bieten Ihnen alle Leistungen …

… der modernen Zahnmedizin, für jedes Zahnproblem einen kompetenten Spezialisten. Die Anforderungen an die mod

Implantologie

Die Implantologie als ein Teilgebiet der Zahnheilkunde beschäftigt sich mit dem Einsetzen von künstlichen Zahnwurzeln

Paradontologie

Die Parodontitis ist eine bakterielle Entzündung des Zahnhalteapparates (Zahnfleisch) und Zahnbettes (Knochen).