Inhalations-Sedierung mit Lachgas

Angst- und schmerzfreie Behandlung – Behandlung mit Lachgassedierung

Neben der allgemeinen medikamentösen Sedierung können wir Ihnen auch eine Behandlung unter Anwendung von Lachgas anbieten. Es wird Ihnen sehr helfen, bei der Zahnarztbehandlung zu entspannen und Angstgefühle zu reduzieren. Über eine kleine Nasenmaske atmen Sie ein Gemisch aus Sauerstoff und Lachgas ein. Sie bleiben wach und fühlen sich durch die angstlösende Wirkung von Lachgas wohl. Gleichzeitig mit der Angst nimmt auch die Schmerzempfindlichkeit stark ab. Bereits wenige Minuten nach der Behandlung können Sie die Praxis ohne Begleitperson wieder verlassen und sind vollkommen fahrtauglich.

Eine echte Alternative für Angstpatienten.

Möchten Sie mehr erfahren –
sprechen Sie mit Dr. med. dent. Monika Sellenrieck
oder Zahnarzt Dietmar Sellenrieck

Weitere Behandlungen

Zahnfüllungen

Zähne müssen gefüllt werden, wenn durch Karies ein Loch in den Zahn gefressen wurde. Nach Entfernung der Karies, wird

Ästhetik

Die kosmetische oder ästhetische Zahnheilkunde umfasst alle Bereiche der Zahnmedizin, die ein Idealgebiß entstehen la

Implantologie

Die Implantologie als ein Teilgebiet der Zahnheilkunde beschäftigt sich mit dem Einsetzen von künstlichen Zahnwurzeln

Vorsorge

Essen, Trinken oder Körperpflege gehören genauso zum Alltag wie Zähneputzen. Aber gegen hartnäckige Ablagerungen, Zah